Unterfluraufzüge / Vereinfachte Güteraufzüge

Raumsparende und wirtschaftliche Lösungen für den vertikalen Transport verschiedener Güter

Vor allem im gewerblichen Bereich sind oftmals Güter zu transportieren, für die sich die Errichtung eines Personen- oder Lastenaufzuges nicht erforderlich macht. Meist ist in diesen Fällen wenig Raum für einen Aufzugsschacht vorhanden.

Vereinfachte Güteraufzüge

Vereinfachte Güteraufzüge werden durch ORBA-­Lift nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG mit verschiedenen Fahr­korbabmessungen und Tragfähigkeiten geliefert. Der Antrieb wird durch Hydraulikzylinder mit einseitigem Druckkolben oder als Doppelkolben realisiert. Die Fahrkörbe werden als robuste Lastenaufzugskabinen ohne Kabinenabschluss konzipiert. Der Schachtabschluss erfolgt mit Drehtüren.

Unterfluraufzüge

Im Bereich von Anlieferungszonen oder Wirtschaftshöfen ist oftmals die Möglichkeit, einen Aufzugsschacht anzuordnen, nicht gegeben. Um zum Beispiel Güter von der Hofebene in das Untergeschoss zu transportieren, bietet ORBA­-Lift Unterfluraufzüge nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG an. Dieser Aufzugstyp wird generell von der oberen Haltestelle gesteuert. Eine Personenmitfahrt ist nicht erlaubt.

ORBA-Lift Güteraufzüge erleichtern Ihnen die tägliche Arbeit.

Ansprechpartner

Andreas Schreck

Vertriebsgebiet Sachsen und Thüringen

Telefon: 03765 7810-33
E-Mail: vertrieb@orba.de

Martin Busch

Vertriebsgebiet Bayern

Telefon: 03765 7810-64
E-Mail: vertrieb@orba.de

Wolfram Reinhold

Seit 01.07.2022 nach 47 Jahren ORBA im wohlverdienten Ruhestand


Angebot anfordern – kostenfrei und unkompliziert

Gern senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für einen ORBA-Unterflur- oder Güteraufzug zu. Dafür beantworten Sie einfach die folgenden Fragen und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.


Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen .

*) Pflichtfelder

Projekte